Standort Sattledt

Frigologo investiert 29 Millionen Euro in ein neues Lager in Sattledt und in neue Laster. Die Zentrale in Seekirchen soll sich mehr Richtung Westösterreich orientieren.

Lesen Sie mehr dazu im Bericht der Salzburger Nachrichten vom 11. März 2015

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.